Monats-Archive: März 2015

Frühlings-Smoothie mit der Taubnessel

Radegund 2014 102

Hurra der Frühling ist da, riefen wir als Kinder. Die ersten Blüten der Frühjahrsboten wie Märzenbecher, Schneeeglöckchen  zeigten sich schon im Schnee. Hier stelle ich ein besonders schönes Exemplar vor. Die Taubnessel (Lamium maculatum). Sie  ist ein echter  Dauerbrenner, obwohl sie nicht brennt, leuchtete sie durch das ganze Jahr. Sogar in kalten Wintertagen schmückt sie die Erde mit ihren hübschen kleinen rosaroten Blüten. Sie gehört zu der Gattung der Lippenblütler (Lamaiceae) und ist eines der ersten Nahrungsquellen für die Hummeln und Bienen. 1.  Einsteiger-Workshop 12.April. 14 004

In der Rohkost erfreut sie uns als Beigabe für Rohkost-Salate und natürlich auch als besonderes Reinigungskraut für die grünen Wildkräuter-Smoothies.  Mit Ihrer hohen Anzahl an Nährstoffen stärkt und entgiftet den Körper von winterlichen Altlasten.

 

Kaum einer bemerkt sie, unscheinbar steht sie mit in dichten Polstern  an Waldrändern , Wiesenrändern und anderen schattigen Plätzen, wie unter Hecken und Sträuchern. Der Pflanzenaufbau gleicht Stockwerken eines Hochhauses mit blühenden Balkonkästen. Ihre herzförmigen, gezähnten Blätter erinnern uns an die verwandte Brennnessel.

Inhaltsstoffe: Ätherische Öle, Schleimstoffe, Gerbstoffe, Saponine, eine hohe Anzahl an Mineralien und Vitamine und Glycoside

Die Taubnessel besitzt entzündungshemmende, blutstillende, harntreibende, blutbildende, schleimlösende, antibakterille, blutreinigende und krampflösende Eigenschaften

 

Radegund 2014 103

Machen Sie sich eine Freude und betrachten sie einmal so eine Blüte mit einer kleinen beleuchteten Lupe. Sie werden mit ganz anderen Augen diese Pflanze wahrnehmen und wertschätzen. Besonders schön und aufregend ist es für Kinder, diesen kleinen Kosmos zu entdecken.

Smoothie

Frühlingskuss
Der Frühling, ich habe ihn sehr vermisst.
Ich streifte durch die Auen, dort hat er
mich mit dem Duft von Kräuter und Veilchen geküsst.

Zutaten
2 Hände voll Wildkräuter: Schlüsselblumen und Blätter
Veilchen, Scharbockskraut das noch nicht blüht!
Labkraut, Gänseblümchen, Taubnessel, Scharfgabenblättchen,
Vogelmiere.
2 sehr reife süße Kiwis
½ Orange
1 kleine reife Banane ( mit schwarzen Flecken auf der Schale ) eignet sich am besten
da der Mineralgehalt umso höher ist.
½ Avocado
1 Spalt Zitrone mit Schale.
1 gelbe reife Birne